Der Endzweck der Künste ist:
Vergnügen.

Gotthold Ephraim Lessing

Wein & Kunst

Bei Weinmachern und Künstlern lässt ein hohes Maß an Sensibilität, Kreativität und Schaffenskraft Kunstvolles, Genussvolles entstehen. Genuss ist ein äußerst wichtiges Lebenselixier, bedeutet er doch die Belohnung, die Körper und Seele von Zeit zu Zeit so dringend benötigen, um so zu neuer Freude und Lebenskraft zu gelangen. Wein, ausgestattet mit Kunstetiketten, ist eine Leidenschaft von uns, die Genuss für die Sinne schafft. So gilt unser besonderes Interesse seit 1988 einer lustigen, lebendig heiteren Etikettenvielfalt.

Entworfen hat sie alle der bekannte Südpfälzer Künstler Armin Hott und nun schmücken sie unsere Weinflaschen und schenken dem Weingenießer so doppelte Freude. Bei so manchen Wein- und Kunstliebhaber haben wir mit dieser Verbindung die Sammlerleidenschaft geweckt.

2009 feierten wir das 20-jährige Jubiläum von Wein & Kunst mit einer Sonderausstellung in den Städten Düsseldorf, Hamburg und Bremen.

Reinhard, Esther, Jacqueline und Armin Hott nach gelungenem Aufbau der Ausstellung 20 Jahre Wein & Kunst; Jazzschmiede Düsseldorf 2009
Bern Meyer (Laudator), Reinhard, Armin Hott; Düsseldorf 2009